Gold

GOLD, das älteste uns bekannte Metall, ist wegen seiner Geschmeidigkeit schon in sehr frühen Zeiten von Menschen verarbeitet worden.

Seit Menschengedenken ist das „Sonnenmetall" Symbol für das Göttliche, für Licht, Reinheit und Unvergänglichkeit. Abgesehen von seinem bleibendem, ständig wachsenden Wert, schmeichelt der sanfte Glanz jedem Teint.

Christian Heinze verwendet dieses Metall in hochwertiger Legierung (750/f, 900/f, Feingold).

Als Oberflächengestaltung bevorzugt er die Mattierung, da diese die eigentliche, warme und satte Goldfarbe intensiv zum Ausdruck bringt.